HARTL´S PIKANTER WURSTSALAT

  • 200 g Extrawurst
  • 200 g Käse (Emmentaler oder Traungold)
  • 1 Stück Zwiebel(n) (rot)
  • 2 Stück Essiggurkerl(n) (groß)
  • 1 Stück Paprika (rot)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Steirerkraft steirisches Kürbiskernöl
  • Tomatenessig (oder Rotweinessig)

 

Zubereitung - Hartl´s pikanter Wurstsalat

Sämtliche Zutaten in feine Streifen schneiden und gut miteinander vermischen. Salzen und pfeffern und mit wenig Essig und viel Kürbiskernöl marinieren.

Dazu servieren Sie herzhaftes Schwarzbrot.

RITSCHERT

  • 1 kg Hartl´s Selchripperln (oder Selchstelze)
  • 2 l Selchsuppe
  • 200 g Rollgerste
  • 100 g Bohnen
  • 100 g Karotten
  • 50 g Sellerieknolle
  • 50 g Petersilwurzel
  • 50 g Porree
  • 100 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Lustock (Liebstöckel)
  • 1/2 EL Salbei
  • 1/2 EL Selleriegrün
  • Salz

 

Zubereitung - Ritschert:
Rollgerste und Bohnen gesondert über Nacht in Wasser einweichen. Die Selchripperln in Wasser aufstellen und mit den grob geschnittenen Zwiebeln und Knoblauch weich kochen.

Blutwurstgröstl - Zutaten für 4 Portionen

  • 200 g Hartl´s Blutwurst
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Kartoffel(n), festkochende
  • 2 EL Petersilie, frisch gehackte
  • 1 EL Öl, zum Braten
  • 2 EL Meerrettich, geriebener (Kren)
  • 1 EL Majoran, getrockneter
  • Salz und Pfeffer

 

Zubereitung - Blutwurstgröstl

Blutwurst in 1 cm. dicke Scheiben schneiden. Kartoffel waschen und im gesalzenen Wasser weich kochen. danach schälen und in nicht zu feine Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben schneiden.
In einer großen, beschichteten Pfanne Öl erhitzen und darin Kartoffeln und Zwiebel rösten.

Entenbrust mit Balsamico-Rotkraut und Karamellbirnen

  • 2 Stk. Entenbrust (je ca. 200 g)
  • 2 EL Butter
  • 0.25 Kopf Rotkraut
  • 3 EL Balsamico
  • 3 Stk. Birnen (reif)
  • 50 g brauner Zucker
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 EL Walnüsse (grob gehackt)
  • 100 ml Suppe, klar
  • 8 Scheibe(n) Weißbrot (hauchdünn)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rapsöl

 

Rohr auf 180°C vorheizen. Die Haut der Entenbrüste einschneiden, Fleisch salzen, pfeffern und in einer ofenfesten Pfanne in 1 EL Rapsöl beidseitig scharf anbraten. 1 EL Butter zugeben, Fleisch im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) 20 Minuten garen; nach halber Garzeit wenden und mit Bratfett über-gießen.

Erdäpfelgulasch - Zutaten für 4 Portionen

  • 1 kg Erdäpfel (mehlig)
  • 400 g Zwiebel400 g Hartl´s Braunschweiger
  • 100 g Essiggurkerln (oder Salzgurken)
  • 8 EL Öl
  • 2 EL Paprikapulver, edelsüß
  • 2 EL Essig
  • 1,5 l Gemüsesuppe
  • 4 Stk. Knoblauchzehen
  • 2 EL Speisestärke
  • 2 EL Majoran (Blättchen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • Kümmel
  • Lorbeer

 

Zubereitung - Erdäpfelgulasch

Erdäpfel schälen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in ca. 0,5 cm große Stücke schneiden. Wurst enthäuten und längs halbieren. Wurst und Gurken quer in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.